Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Dienstag, 2. Oktober 2012

My Kamia, individielle Kosmetik für jeden


Ich habe von http://www.mykamia.com/ einen Gutschein erhalten, um mir auf deren Seite eine individuell auf mich zugeschnittene Creme zu erstellen und zugesant zu bekommen.

Auf der Homepage wird gewoben, dass die erstellten Cremes ohne Silikone / Parabene / Parrafine und ohne künstliche Farb- und Duftstoffe hergestellt werden, was ja an sich schon mal selbstverständlich bei Naturkosmetik ist. Soweit so gut also.

Unter dem Menüpunkt "Creator" kann man sich dann seine eigene Creme zusammenstellen.

1. Auswahlmöglichkeit : Handcreme / Gesichtscreme. Ich habe die Gesichtscreme gewählt.
2. Nun wird die Basis gewählt, zur Auswahl stehen : leicht und reichhaltig. Da ich eher eine Nachtcreme haben wollte habe ich hier reichhaltig gewählt, außerdem zur Winterzeit braucht meine Haut sowieso etwas mehr Feuchtigkeit als in der Sommerzeit.
3. Nun stehen die Wirkstoffe zur Wahl : klärend / aufhellend / regenerierend und da ich ein wenig zu Unreinheiten neige habe ich hier klärend gewählt.
4. Als letztes kommt der Punkt Düfte : pure nature / fresh lemon / green forest / sweet flower, spicy vanilla. Hier habe ich ganz aus dem Bauch heraus green forest gewählt.

Eine Woche nach Bestellung kam dann per DHL Päckchen (also unversichert, was ich persönlich sehr riskant für eine Firma finde) bei mir zuhause schön verpackt an. Natürlich habe ich sofort ausgepackt und fand eine runde silberne Cremedose vor :





Schön fand ich, dass handschriftlich mein Name vermerkt auf der Packung war und auf der Rückseite der Creme nochmal alle von mir gewählten Inhaltsstoffe nochmal vermekrt sind. Die Cremedose umfasst 50 ml, zum Preis von 36,40 Euro.Klingt erstmal happig, ist aber für eine doch so große Creme mit 50 ml und Naturkosmetik doch noch tragbar. Und man muss immer bedenken, die Creme ist frisch und eigens für mich produziert worden.




So nun zum Anwendungstest :

Der Cremespender ist erst einmal etwas gewöhnungsbedürftig und erinnert an die Dosen aus der Apotheke für medizinische Salben. Oben dreht man die Kappe ab, unten drückt man dagegen , dann kommt sehr gut dosierbar die Creme heraus und lässt sich danach wieder verschließen. Eine sehr hygienische Angelegenheit.

Die Creme ist weiss. Der Duft "green forest" hmmm ..... naja...... er riecht etwas merkwürdig. Irgendwie nicht nach frischem Wald wie ich erwartet habe, sondern eher nach medizinischen Kräutern. Aber nun gut, man gewöhnt sich recht schnell dran und soooo schlimm ist er auch nicht. Allerdings würde ich beim nächsten mal eine andere Duftrichtung wählen. Auswahl gibt es ja genug.




Die Creme lässt sich sehr gut auf dem Gesicht verteilen und zieht eigentlich auch recht schnell ein. Die Haut wirkt gutr gepflegt und nicht "überpflegt", trotz reichhaltig. Ich benutze die Creme nun seit 1 Woche jeden Abend vor dem Schlafengehen und muss wirklich sagen, dass ich davon sehr begeistert bin. Für meine Haut ist diese Creme eine Wohltat, die rötlichen Pickelmale sind jetzt schon etwas besser geworden und die Haut ist schön mit Feuchtigkeit versorgt. Die 50 ml reichen auch eine ganze Zeit lang, wenn man sie täglich benutzt. Also Preis / Leistung ist hier eindeutig gegeben !

Ich werde nach Leeren dieser Dose ganz bestimmt noch eine weitere Dose, diesmal als Tagescreme bestellen und sicher auch darüber berichten !!

LG Eure Jessy







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen