Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Montag, 19. November 2012

Test : Nobilin Sport Mineraldrink MEDICOM


Winterzeit, Weihnachtsspeckzeit , Fitness-Studio Zeit !!!!

Ich habe Anfang diesen Monats, als Vorbereitung  auf den (bestimmt wieder ausreichenden) Weihnachtsschmaus wieder mit dem Training im Fitnessstudio begonnen. 3x die Woche je 30 Minuten Fahrrad und 45 Minuten Muskeltraining.

Nun gibt es ja unzählige Präparate, die einem beim Sport unterstützen sollen.
Praktisch finde ich es, wenn man diese über einen Drink währen dem Training zu sich nimmt, als diese (ich enpfinde sie als lästig) ganzen Tabletten und Co. vorher zu schlucken.

Diesbezüglich hatte ich nun das Vergnügen, den Sportdrink von Medicom zu testen.



Dazu gibt es einen Shaker zum Mischen des Getränkes. ABER : der Shaker ist nun, wie soll ich sagen, eigentlich eher Mist. Er ist viel zu klein um eine ausreichende Menge von dem Getränk auf einmal zu mischen und außerdem ist der Deckel nur zum Aufdrücken, sodass es mir z.B. passiert ist, dass er bei heftigem Schütteln abfiel und ich ne nette Sauerei in der Küche hatte .......
Hab mir einfach schnell den Shaker von meinem Freund mit Drehverschluss gekrallt und damit ging es dann hervorragen. 

Man nimmt ca. 30 Gramm Pulver bei 500 ml Wasser. Da ich gut 1 Liter Getränk zum Trainieren brauche also 60 Gramm (hab ein bisschen weniger genommen, etwa 50, da ich es generell nicht so geschmacksintensiv mag). 600 Gramm enthält die Dose, d.h. der Inhalt reicht für ca. 3-4 Wochen bei 3x wöchentlichem Training bei mir. Das ist soweit okay. Der Preis mit 24,50 Euro ist durchschnittlich. Die meisten guten Mineralgetränkepulver sind ebenfalls bei diesem Preis angesiedelt.
Mit einem Shaker, löst sich das Pulver hervorragend auf, man hat ein satt-gelbes Getränk.

Anwendung : 
Einen guten Wurf (ca. 125 ml) soll man vor dem Training zu sich nehmen, den Rest währenddessen. 

Inhaltsstoffe (von der Medcom-Seite kopiert) : 

NOBILIN SPORT MINERALDRINK
Tagesdosis (30 g in 500 ml Wasser)
Pulver
Physiologischer Brennwert (kcal) 106
Eiweiß 0 g
Kohlenhydrate 23 g
- davon Zucker 16 g
Fett 0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Ballaststoffe 0 g
Natrium (als Natriumcitrat) 300 mg
Calcium 400 mg
Kalium (als Kaliumcitrat) 300 mg
Magnesium (als Magnesiumcitrat) 225 mg
Vitamin C 150 mg
Niacin 40 mg
Vitamin E 20 mg
Vitamin B6 4,2 mg
Vitamin B1 3,3 mg
Vitamin D 5 µg
Vitamin B12 3 µg

Geschmack:
Orange. Was ist gut finde , dass es irgendwie orange-joghurt-mäßig schmeckt, nicht sauer oder so nach Orange. Sehr mild und gut zu trinken. Ich finde es lecker.

Wirkung:
1. Es ist sehr durstlöschend. Man hat das Gefühl von "innen" heraus erfrischt zu werden und mit allem nötigen, was man gerade für den Sport braucht.
2. Ich hatte das Gefühl, ein wenig mehr Ausdauer zu haben (Nach ca. 3-4 Mal testen) , gerade beim Radfahren zum Ende hin.
3. Kein Muskelkater oder Schlappheit am nächsten Tag.

Daher denke ich, dass dies ein gutes Produkt ist, dass einem hilft, alle wichtige Nährstoffe und Vitamine, die man für ein Sporttraining braucht, zu sich zu nehmen.

Ich werde es sicher nachkaufen, da ich von dem Produkt überzeugt bin und es dazu noch gut schmeckt !



Schaut euch doch auch mal auf der Seite von Medicom genauer um, dort gibt es sehr viele Nahrungsergänzungsmittel, bestimmt ist auch was für dich dabei !

http://www.medicom.de/


Eure Jessy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen