Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Montag, 15. Juli 2013

Die vivilisierte Welt - Vivil, Bonbons für Alle !


Jeder kenn sie, jeder liebt sie : Die Bobons von Vivil.
Die „Klassiker“ waren und sind bei uns immer besonders beliebt gewesen, die grüne Rolle, mit den lecker erfrischenden Pfefferminzbonbons. Der Atemfrische-Kick schlechthin.

Aber Vivil hat natürlich noch viel mehr zu bieten.
Dank dem lieben und netten Team von Vivil hatte ich die tolle Möglichkeit, einige deren Bonbons direkt unter die Lupe zu nehmen.


Für den Test sind folgende Bonbon-Sorten bei mir zuhause angekommen:



Mein Lebenspartner war schneller als ich mit meiner Kamera ! J
Die „klassischen“ Vivil in der grünen Rolle kamen in einem 3er Pack hier an, als ich sie für das Foto hervorholen wollte waren (wie konnte das nur passieren !?!?!) nur noch 2 Rollen da ! (Nach ca. 10 Minuten!)
Ein schuldbewusster Blick von meinem Lebenspartner sagte alles !
Naja, und wen wundert es denn, die schmecken ja aber auch lecker. Und gerade bei heißen Temperaturen sind die Minzbonbons eine schöne Erfrischung. 


So, nun möchte ich Euch aber auch noch gerne die anderen Sorten vorstellen :

Vivil CremeLife Classic Caramel
Vivil Viva (Kaubonbons mit saftiger Füllung)
Vivil Multivitamin Waldfrucht

Vivil Hals-Bonbons Extra stark








Gleich vorweg, alle sind gut (außer Extra-stark, die mag ich nicht so, sind eher was, wenn man krank bzw, heißer ist, aber jetzt nicht direkt zum Genuss) ABER !!!! die Vivil Viva Kaubonbons sind einfach der Hammer und nach den Klassischen aus der grünen Rolle mein absoluter Favorit ! Sie sind fruchtig, weich, lecker süß und mit klebrig-flüssiger leckerer Fruchtfüllung. In 3 verschiedenen Geschmäckern sind diese Kaubobons in der Tüte vertreten : Kirsch, Zitrone und Orange. Wobei es hier leider auch etwas aus meiner Sicht zu meckern gibt, und zwar die Verteilung.
Also am besten schmeckt Kirsch, dann kommt Zitrone und danach Orange. Allerdings besteht die Tüte zu 80 % aus Orange, zu 15 % aus Kirsche und nur lächerliche zwei Bonbons waren Zitrone. Ich finde hier hätte man eine gute Mischung zu je 1/3 Pro Geschmack ruhig machen können.

Aber lecker sind sie trotzdem und die Tüte schon mittlerweile leer ;)

Kennt ihr Vivil ?
Habt ihr schon die fruchtigen Viva´s probiert ? Wie findet Ihr sie ?



LG Eure Jessie 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen