Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Follower

Donnerstag, 4. September 2014

Systemed lässt mich einblicken in ..... die Logi-Ernährung !

Huhu, die liebe Firma Systemed hat mich mal wieder ordentlich mit Büchern gefüttert, diesmal alles rund um das Thema Logi. Die Bücher sind nun ringgebunden, und dadurch einfach viel komfortabler umzublättern und Dinge darin zu suchen.

Systemed steht für viele gute, qualitativ hochwertige Bücher rund um Das Thema Gesundheit, Ernährung, Sport usw.

Hier passt das Thema Logi dann super hinein.
Denn zum einen ist Logi nicht einfach nur eine Diätform um abzunehmen, sondern auch eine generelle Ernährungsumstellung, die komplett zur gesunden Lebensform beitragen soll.

Was genau ist Logi ?
Jede Einzelheit mag ich hier nun nicht erklären, denn ich mag ja auch, dass Ihr Euch die tollen Bücher hier kauft und es selbst nachlest :D
Grob kann ich Euch verraten : Es geht um ganz bewusstes Low Carb. Ganz wichtig ! LOW Carb und nicht NO Carb. , dh. wichtige Kohlenhydrate wie Obst, Bohnen usw. sind erlaubt und sogar erwünscht! Somit streicht man in diesem Ernährungsplan alles heraus, was mittlerweile als nicht so besonders gesund und träge machend gilt : weißmehl- und stärkehaltige Lebensmittel wie Nudeln, Brot, Teig, Kuchen, alles in Verbindung mit raffiniertem Zucker etc.

So gibt man dem Körper alles was er braucht an Vitaminen durch Gemüse und Obst, Viel Eiweiß aus Milchprodukten, Fleisch usw. sowie gesunde Fette sowie ausgesuchte gesunde Kohlenhydrate.

Dadurch soll es dem Organismus einfach besser gehen und die Pfunde sollen unter anderem auch noch purzeln.

Generell bin ich ein Fanatiker im Bezug auf Brot, Kuchen und co. Ich liebe diese bösen Sachen einfach. Trotzdem habe ich mich auf das Experiment eingelassen.

Ich möchte allerdings nur kurz fassen, wie es mir erging, wie es mir schmeckte und ob ich abgenommen habe. Denn wie gesagt, ich möchte ja, dass Ihr Eure eigenen Erfahrungen macht und am eigenen Leib erfahrt, was Logi für Euch bedeuten kann.














Essen:
Die Rezeptbücher sind bebildert, gut erklärt, mit einfachen und überall erhältliche Zutaten, was ich persönlich sehr sehr wichtig finde, denn keine Ernährungsform macht Spaß und kann durchgehalten werden, wenn sie viel zu teuer und kompliziert ist.
Fazit: Leichte , leckere Rezepte, für jeden leicht einzukaufen und nachzukochen. Mit den zwei unten aufgeführten Rezeptbüchern ist man auch eine ganze Zeit lang gut bedingt, viele abwechslungsreiche Rezepte für jede Tageszeit.

Befinden/ Hunger:
Hm, Frühstück fand ich schwer. Es gab oft Shakes mit Obst oder Ei, allerdings hat mich das nie lange satt gemacht, sodass ich nach 3 Stunden spätestens wieder Hunger hatte.
Ganz anders mittags und abends: richtige große Mahlzeiten im richtigen Eiweiß / Gemüse Verhältnis machen lange satt und schmecken auch.

Abnehmen:
Ich konnte eine nur leichte Gewichtsabnahme vermerken. Da ich aber generell ja eher schlank bin und es bei mir NICHT um die Abnahme ging, kann ich den Punkt hier nur schlecht werden. Auf diversen Facebook Gruppen aber, denen ich beigetreten bin, wird von erheblichem Abnehmerfolg berichtet.

Gesamt-Fazit:
Bei mir scheitert Logi ganz einfach an mir selbst. Meine Lust auf Süßes, Teigiges usw ist einfach zu groß , um sowas dauerhaft durchzuziehen. Aber wer das kann ist mit diesen vier Logi Büchern perfekt für den Einstieg in ein gesünderes, schlankeres Leben perfekt bedient. Die Bücher sind gut beschrieben, ein wenig langatmig, aber viele Informationen gehören nun mal zu einem Grundwissen der Ernährung dazu. Die Kochbücher sind wundervoll bebildert und machen Appetit. Alles ist leicht verständlich erklärt und lassen einem nichts zu kompliziert erscheinen.

Für Interessierte eine Low-Carb-Form ein unbedingtes muss !

Vielen Dank an System zur Verfügung stellen der Bücher !

Alles zum Thema Logi gibt es hier zu bestellen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen